FormationenHörbeispiele
Walking Act – Samba pur
Die einfachste und vielleicht auch ursprünglichste Art Samba zu erleben: 6-15 PercussionistInnen bilden die Bateria, die sich spielend auf der Straße oder bei Festen bewegt. Sie heizt ein, animiert zum Tanzen und strahlt Energie aus. Die Bateria spielt sowohl original Grooves und Breaks aus dem brasilianischen Karneval, als auch eigene Kreationen. Es wird keine Vorbereitung und keine elektronische Verstärkung benötigt.

Volles Programm – Samba auf der Bühne
Komplettiert mit Melodieinstrumenten, wie dem Cavaquinho, Gitarre, Bass, Keyboard sowie Sologesang entsteht ein vielseitiges und abendfüllendes Bühnenprogramm. Das Orquestra Batucada lädt ein zu einer Rundreise durch die unterschiedlichsten Stilrichtungen der brasilianischen Musik: von langsam bis schnell, leise bis laut, von traurig bis euphorisch.

Faszination – Samba Tanz-Show
Ob auf der Straße oder auf der Bühne: brasilianische Tänzerinnen und Tänzer bieten eine mitreißende Tanzshow in phantasievollen Originalkostümen. Kombiniert mit der Musik des Orquestra Batucada ein faszinierendes Erlebnis, bei dem das Publikum einfach mittanzen muss.

Akrobatischer Kampftanz – Capoeira
Zu den archaischen Klängen des Berimbau und dem Vor- und Nachgesang der Mitspieler variiert der Kreis der Musiker einen Rhythmus. Dazu liefern sich zwei Capoeiristas ein packendes, tänzerisches Duell mit extrem flexiblen und akrobatischen Bewegungen. Die Ursprünge dieser Tradition reichen bis in die Zeit der Sklaverei zurück. Ein besonderer Einblick in die afrikanischen und indianischen Wurzeln der brasilianischen Kultur und damit perfekte Ergänzung zum Programm des Orquestra Batucada.

Samba mal anders – Akrobatik
Ein besonderer Akzent im Bühnenprogramm entsteht durch die Zusammenarbeit mit dem Akrobatiktheater ACROMION. Die beiden Akrobatinnen Sigrun Rambach und Steffi Müller spielen, unterstützt durch die wechselnden Rhythmen des Orquestra Batucada, mit Raum und Zeit. In ihren Bewegungsbildern und überraschenden Verbindungen steckt Poesie. Sie zeigen Momente in denen die Zeit stehen zu bleiben scheint, sie spielen heitere Momente, sie halten inne auf der Suche nach neuen Wegen, sie bringen ihre Dynamik zusammen mit der Kraft der Percussion.