Orchestra Batucada
Seit seiner Gründung 1992 in Hannover hat sich Orquestra Batucada der brasilianischen Musik verschrieben und ist zum festen Bestandteil der regionalen Musikszene geworden.

Die Gruppe besteht aus der Bateria mit rund 15 PercussionistInnen und den MusikerInnen an Cavaquinho, Keyboard, Gitarre und Gesang. Aus Deutschland und Brasilien stammend verbindet sie die Leidenschaft für Energie und Dynamik der brasilianischen Musik.

Die musikalische Leitung liegt bei Sigga Glitz. Schon während ihres Studiums an der Musikhochschule Hannover gerät sie in den Bann der brasilianischen Musik. Sie studiert Perkussion in Rio de Janeiro und lernt Pandeiro bei Marcos Suzano. Als Mitglied namhafter Sambaschulen ist sie dabei, wenn zum Carnaval do Brasil die Desfiles, die weltbekannten Paraden, durch den Sambodromo in Rio de Janeiro ziehen. Von ihren Reisen nach Brasilien bringt sie Orquestra Batucada eine „Infusão“ voller Lebensfreude und neuer musikalischer Impulse mit.

Durch die kreative Zusammenarbeit mit befreundeten Musikern und Komponisten aus Brasilien entwickelt Orquestra Batucada seine lebendige, musikalische Sprache. Forró Joelson Menezes da Silva und Alexsandro de Souza Oliveira bereichern das musikalische Repertoire mit ihren Erfahrungen aus Rio de Janeiro und dem brasilianischen Nordosten. Ein ganz besonderes Erlebnis sind die Auftritte mit Gastmusikern wie Yorio da Costa oder Mestre Jonas der Sambaschule Mocidade Independente de Padre Miguel.

Orquestra Batucada veranstaltet eigene Konzerte, spielt auf Festivals, Sportevents und Firmenpartys, Stadtfesten, Gottesdiensten, Hochzeiten, Geburtstagen, uvm…